Tel: 040 630 10 28
E-Mail: info@agdaz.de

Foto: Agnes Voigt

Sophie_Fetthauer_08.02..jpg

"Der Glanz der fetten Jahre" - Konzertrevue
Mit Liedern von Element of Crime, N. Hagen, K. Wecker u.a.
Eintritt: 6€
08.02.2019
19:30

Mit Frank Winkler, Gesang, Sophie Fetthauer, Klavier

www.winkler.fetthauer.de

Wer rettet uns von uns selbst? Wer erlöst uns von der Sehnsucht, dem Fernweh, der Trauer nach vergangenen Zeiten, die so schnell vergehen, und dem Verlangen nach einer Zukunft, die gar nicht schnell genug kommen kann? Allein die Jugend vermag in besonderen Momenten das Leben bis zur Neige auszukosten. Sie löst die Sehnsucht in Lachen, Lieben, Tanzen, manchmal auch in Peinlichem, Albernem oder Schmerzvollen auf – und das alles irgendwie leicht und heiter und vor allem: Jetzt!
Den Überlebenden der Jugend bleibt dagegen nur die Sehnsucht nach ewigem Selbsterhalt. Der Preis: Gieriges Besitzdenken, ruchlose Moral, unnütze Kriege, fragwürdige Machtspiele, der Ausschluss alles Fremden. Doch wenn die Gier in Dekadenz versinkt, verpufft der Glanz der fetten Jahre schnell im Nichts. So mancher gräbt sich dann eine Kuhle in die Luft, in die er, wie Konstantin Weckers alter Kaiser, am Ende selbst hinein fällt.
Ein sehnsuchtsvoller Liederabend mit Liedern und Geschichten voller Leiden und Lachen von Robert Schumann, Kurt Weill, Element of Crime, Nina Hagen, Konstantin Wecker und anderen.