Tel: 040 630 10 28
E-Mail: info@agdaz.de

Ecuador_2020_2.JPG

VERSCHOBEN: „ Auf den Flügeln des Kondor"
Reisebericht Ecuador Teil II
Eintritt: 4
29.05.2020
19:30

Vom Mittelpunkt der Welt, dem Äquator, schwingen wir uns auf zu den
schneebedeckten Gipfeln der Vulkane der Anden. Genießen spektakuläre
Aussichten auf die endlosen Weiten des Paramo, die eisige Bergwelt und die
einzigartige Tierwelt mit Kondoren, Kolibris, Vicunas und Lamas. Wir gleiten
sanft hinab in den Amazonas Regenwald, durchstreifen den Urwald auf
abenteuerlichen Pfaden, entdecken unbekannte Pflanzen und Tiere und genießen
die Natur hautnah, auf einem Floßdurch den Dschungel treibend.
Zurück in den Anden erwartet uns in Ingapirca die antike Stätte der Inkas. Wir
begeben uns auf eine der spektakulärsten Eisenbahnfahrten der Welt und ziehen
weiter nach Süden zur alten Kolonialstadt Cuenca mit der historischen
weltberühmten Kathedrale und prachtvollen Herrschaftshäuserti. Wir erleben
farbenbunte Marktszenen und probieren heimische, ungewohnte Spezialitäten.
Wir ziehen noch weiter in den Süden zu den Mangrovenwäldern des Pazifiks mit
einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt. Wir beobachten die imposanten
Fregattvogel-Kolonien" um dann in der großen Hafenstadt Guayaquil auf der
Promenadezu flanieren und das besondere Flair zu genießen.
Weiter geht unsere Reise an den Pazifik zur Isla de la Plata - auch Klein-
Galapagos genannt - und staunen über die ersten Flugversuche der Jung-
Blaufußtölpel, die im Wasser schwimmenden Meeresschildkröten sowie über die
spektakulären Begegnungen mit springenden Buckelwalen sowie die Faszination
der Landschaften.
Entdecken Sie mit uns das arten-und tierreichste Land Südamerikas.
KommenSie mit nach Ecuador.