Tel: 040 630 10 28  /  0178 4534 776
E-Mail: info@agdaz.de

Stop.png

WenDo-Kurs
SELBSTVERTEIDIGUNG UND SELBSTBEHAUPTUNG FÜR FRAUEN
Mit Anmeldung || Eintritt: Kostenfrei
22.10.2022 - 23.10.2022
10:00 - 15:00

Wendo steht für ein ganzheitliches und frauenparteiliches Konzept, basierend auf pädagogischen und psychologischen Methoden, um das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit von Frauen und Mädchen zu stärken.

Wendo entstand aus dem Gedanken, dass eine effektive Art der Selbstverteidigung der geschlechtsspezifischen Sozialisation von Frauen und Mädchen Rechnung tragen muss. Zu effektiver Selbstverteidigung gehört daher eine Auseinandersetzung mit Angst, Passivität und Hemmungen sich zu wehren. Wendo ist kein Kampfsport. Im Unterschied zu Kampfsportangeboten sind insbesondere alltägliche Belästigungs- und Übergriffssituationen Thema in den Kursen. 

Wendo setzt auf sich Durchsetzen und Wehren mit Sprache, Stimme und Körperhaltung im Vorfeld jeglicher körperlichen Auseinandersetzung. Wendo heißt die eigenen Möglichkeiten und Stärken und zu erkennen und diesen zu vertrauen. So können Konflikte und Bedrohungssituationen erfolgreich gelöst werden.Wendo-Kursen können Frauen und Mädchen lernen:

  • Sich ernst und wichtig zu nehmen
  • Situationen realistisch einzuschätzen
  • Hilfe zu holen
  • ihre Grenzen zu erkennen und zu verteidigen
  • Zielbewusst und entschlossen zu handeln
  • ihre Kraft und Stärke (wieder) zu entdecken

Dies geschieht durch

Selbstbehauptungstraining, mit Übungen zu Körpersprache, Rollenspielen, Gesprächen, Intuitions– und Entspannungsübungen sowie Atem– und Stimmübungen

Selbstverteidigungstraining, mit einfachen, aber wirksamen Befreiungs– und Abwehrtechniken verbunden mit kraftvollem Stimmeinsatz.

Ziele der Kurse sind:

• Eigene Erfolge sehen
• Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl steigern
• Eigenen Bedürfnisse und Wünsche wahrnehmen
• Solidarität erfahren und leben
• Lebensräume behaupten und erweitern
• Eigene Stärke und Wirksamkeit erleben